AA

Adventsfeier beim Waldhaus Riedholz

Unsere Adventsfeier fand in diesem Jahr Corona-Konform draussen beim Waldhaus in Riedholz statt. Der Einladung folgten 16 Mitglieder. Ernesto erzählte uns drei Märchen. Das Märchen «Vom Glück», Märchen «Auch das geht vorbei» und Märchen «Drei Wünsche». Alle drei waren lustig und spannend zum Zuhören.

Danach stärkten wir uns mit Punch und feinen grossen Zimtsternen, Weihnachtsspitzen und Aenissternen. Die zweite Erzählung handelte von Weihnachten. Diese Geschichte erzählte uns Oscar Schmid. Sein musikalisches Vor- und Nachspiel klang wunderschön in der verschneiten Waldlandschaft.

Herzlichen Dank an Ernesto und Oscar für ihre spannenden und ausführlichen Erzählungen. Gestärkt und mit Vorfreude auf Weihnachten verabschiedeten wir uns.


Zopfjass und UNO-Turnier 2021

Nach einem Jahr Unterbruch konnten wir den beliebten Spielabend unter Einhaltung der 3G-Regel im ZKSK Solothurn wieder durchführen.
An den beiden UNO-Tischen spielten insgesamt 12 Teilnehmer und 4 Jassger mit grossem Einsatz um die begehrten Züpfen. Feine Sandwiches und kleine Desserts verkürzten die Zeit bis zur Rangverkündigung. Es wurden wiederum 6 Runden gespielt.
Es war schön, viele unserer Mitglieder an diesem Abend wiederzusehen.

 



Impressionen aus den Lamatagen im Herbst 2021


Besuch bei den Lamas, 25. September

Erwartungsvoll warteten die 9 Erwachsenen und 2 Kinder unter dem grossen Baum beim Lama-, Esel- und Pferdestall. Tanja begleitete die kleine Gruppe zu den Stallungen. Dort erwarteten uns bereits die Esel für «Streicheleinheiten». Also schenkten wir unsere volle Aufmerksamkeit den beiden Tieren, welche dies sichtlich genossen.

Tanja bereitete die Lamas für den Spaziergang vor. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften ihr «eigenes Lama» führen. Das gestaltete sich nicht einfach, war anspruchsvoll. Feststellung: Auch Lamas haben ihren Kopf! Unterwegs darf nicht gefressen werden, war der Einwand von Tanja. Welche Energie Lamas entwickeln, wenn sie Futter schmecken, war so nicht absehbar.

Aber der Spaziergang war wirklich amüsant, mit guter Aussicht in den Bucheggberg und den einmaligen Lamas. Das Mittagessen, welches uns Ernesto zubereitete, hatten wir verdient. Es schmeckte sehr gut und auch das Dessert war sehr fein. Liebe Tanja, lieber Ernesto herzlichen Dank für den grossartigen und erlebnisreichen Tag welchen wir bei den Lamas verbringen durften.

Zopfjass und UNO-Turnier 2021

Nach einem Jahr Unterbruch konnten wir den beliebten Spielabend unter Einhaltung der 3G-Regel im ZKSK Solothurn wieder durchführen.
An den beiden UNO-Tischen spielten insgesamt 12 Teilnehmer und 4 Jassger mit grossem Einsatz um die begehrten Züpfen. Feine Sandwiches und kleine Desserts verkürzten die Zeit bis zur Rangverkündigung. Es wurden wiederum 6 Runden gespielt.
Es war schön, viele unserer Mitglieder an diesem Abend wiederzusehen.